Lesepfeife Molina »Churchwarden« rustiziert

März 22, 2016 - Comment

Lesepfeife Molina »Churchwarden« rustiziert Schöne Lesepfeife aus Bruyèreholz, rustiziert. Die Pfeife ist ca. 27 cm lang und besitzt ein haltbares Acrylmundstück mit 9mm-Filter-Bohrung. List Price: EUR 48,00 Price:

Lesepfeife Molina »Churchwarden« rustiziert

Schöne Lesepfeife aus Bruyèreholz, rustiziert.

Die Pfeife ist ca. 27 cm lang und besitzt ein haltbares Acrylmundstück mit 9mm-Filter-Bohrung.

List Price: EUR 48,00

Price:

Comments

Tank sagt:
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Lesepfeife Molina »Churchwarden« rustiziert, 14. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Lesepfeife Molina »Churchwarden« rustiziert (Haushaltswaren)
Hallo,
ich habe mir diese Pfeife letzte Woche bestellt…..nicht bei Amazon, sondern bei CigarWorld, da die eben auch genau die Tabaksorten haben, die man bei Amazon nicht bekommt. Und billiger war sie auch noch. Aber egal. Die Ware ist ja das, was bewertet wird.
Als „Testtabak“ habe ich mir noch den Auenland (the shire) von Vauen bestellt. Eine Vauen Herr der Ringe Pfeife war mir aber zu teuer.
Die Pfeife war auf Anhieb super zu rauchen. Es ist eine Paste im Brennraum angebracht, sodaß man die Pfeife eigentlich schon von Anfang an gut rauchen kann. Der richtige Geschmack kommt aber schon erst nach ca. 10 mal.
Ich bin Pfeifenanfänger, muß ich sagen und der Grund dazu ist unser Nachbar, der immer so einen super riechenden Tabak in der Nachbarschaft verbreitet 😉 Er hat mir aber bisher nicht gesagt, welcher Tabak das ist.
Also einfach mal den Auenland Tabak in die Lesepfeife und gemütlich losgepafft. Die Pfeife liegt sehr gut in der Hand (und im Mund) und ich bekomme jedenfalls keine Ellbogenschmerzen wie bei meinen 2 anderen Pfeifen….die ich aber trotzdem gerne rauche. Der größte Unterschied bei der Lesepfeife von Molina ist aber, daß der Rauch kühler ankommt und somit der Geschmack des Tabaks besser rüberkommt. Aber immer schön ruhig nuckeln, dann schmeckt’s auch :-)
Im Großen und Ganzen kann ich die Pfeife voll empfehlen.
Man braucht aber die extra langen Pfeifenreiniger. Das Mundstück fasst auch die normalen 9mm Filter, die komischerweise IMMER in jeder Pfeife wackeln.
Ich habe mir da so einen Trick zeigen lassen, indem ich den Filter an der Seite, die in das Mundstück eingeführt wird, etwas ausweite. Das mache ich mit dem Pfeifenstopfer. Mit dem Spatel drücke ich die Kappe weiter nach innen und mit dem „Stopfteil“ drücke ich den dabei entstandenen „Kragen“ nach außen. So passt der Filter dann schön eng in das Mundstück und nichts kann am Filter vorbei.

0

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

SiuNimTao sagt:
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen
An sich ok!, 29. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lesepfeife Molina »Churchwarden« rustiziert (Haushaltswaren)
Die Pfeife sieht im großen und ganzen sehr schön aus, ist mit gutem Holz verarbeitet und im allgemeinen angenehm zu rauchen. Allerdings war auch bei mir das bohrloch etwas zu hoch angesetzt. Nicht viel zu hoch, darum ist es nich großartig schlimm, aber einige Flocken bleiben trotzdem meist unverraucht am Boden, was natürlich störend ist.
Normalerweise hätte ich 4 Sterne gegeben. Allerdings bekommt man schon bei 10€ ein nahezu perfekt angesetztes Bohrloch, bei 40€ sollte man das also durchaus auch erwarten können.

0

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Write a comment

*